Nr.19 : Ratebegriff „Heem“ vom 11.08.2010

veröffentlicht um 21.03.2013, 13:24 von Udo Rabe
Ratebegriff:
Was oder wen bezeichnet das fränkische Wort „Heem“ ?

Auflösung:
Diesmal handelt es sich um eine scharfe Sache. Die „Heem“
ist eine Axt mit einer etwa 25 cm langen Schneide. Sie diente
zum Entfernen der kleinen Äste und der „Streu“ (Fichten – und
Tannennadeln). Die größeren Äste wurden dann zu „Bündler“
verschnürt. Am vorderen Ende hat die „Heem“ einen Haken, zum
leichteren aufheben der Äste.
Comments