Nr.65 : Ratebegriff „Sch(i)ellfern“ vom 03.08.2011

veröffentlicht um 24.03.2013, 11:38 von Udo Rabe
Ratebegriff:
Was oder wen bezeichnet das fränkische Wort „Sch(i)ellfern“ ?

Auflösung:
Wenn beim Kartoffelschälen die Schalen als Abfall entstehen, so
sprechen wir von den „Sch(i)ellfern“. Die Schreibweise unserer
Dialektwörter bringt uns oft in Verlegenheit, denn unser Alphabet
kennt nicht diese Buchstaben die wir brauchen würden. Deshalb
muss ich oft zu Buchstabenkombinationen greifen, um die Laute
einigermaßen darzustellen.
Comments